Ramen in Wien

Die Lokale mit den besten Ramen in Wien

Ramen – die asiatische Nudelsuppe – erfreut sich in Wien immer größerer Beliebtheit. Schnell zubereitet, frische Zutaten und gesund soll sie auch noch sein. Was will man mehr von einer gut schmeckenden und wohltuenden Suppe? Lokale, die Ramen in ihren Speisekarten führen, gibt es in Wien derzeit Dutzende. Wir haben eine kleine, aber feine Auswahl für Euch zusammengestellt. Die besten Ramen in Wien bekommt ihr wahrscheinlich genau hier.

 

Mochi Ramen Bar am Vorgartenmarkt

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CheckVIENNA (@checkvienna) am

Der Vorgartenmarkt in der Wiener Leopoldstadt ist schon seit längerer Zeit um ein tolles Lokal reicher: Die Mochi Ramen Bar. In einem hippen und doch recht authentischen Ambiente lassen sich hier diverse Ramen-Variationen genießen.

Mit Fleisch, aber auch ohne, sowie mit Tofu wird hier die beliebte asiatische Nudelsuppe aufgetischt. Das obligatorische fermentierte Ei ist bei den Ramen-Varianten inklusive und braucht nicht extra bestellt zu werden.

Mochi Ramen Bar
Adresse: Vorgartenmarkt, Stand 12 und 29, 1020 Wien
Website: https://www.mochi.at/
Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag: 11:30 – 21:30 Uhr

 

Matcha Komachi in der Josefstadt

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von wienernaschkatzen (@wienernaschkatzen) am

Die traditionelle japanische Nudelsuppe erfreut sich in Wien so großer Beliebtheit, dass die Betreiber des Matcha Komachi gleich zwei Lokale bespielen. Eines in der Operngasse, im 4. Bezirk, sowie ein neueres direkt in der Josefstädter Straße, im 8. Bezirk. Vor allem das Ambiente ist so richtig japanisch. Schon beim Eintreten in eines der beiden Lokale glaubt man sich in Tokio wieder zu finden.

Auch die angebotenen Ramen schmecken vorzüglich. Es gibt mehrere Varianten der Nudelsuppe und auch Vegetarier und Veganer kommen somit voll auf ihre Kosten. Wer noch ein wenig Zeit hat oder seine Ramen alleine genießt, kann währenddessen eine der vielen japanischen Zeitschriften oder Manga Comics durchblättern.

Matcha Komachi
Adresse: Josefstädter Straße 62/V, 1080 Wien
Website: https://matcha-komachi.business.site/
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 11:00 – 21:30 Uhr
Sonntag: 11:30 – 21:00 Uhr

 

Mari’s Metcha Matcha

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Vegan Food in Vienna 🌱 (@veganxvienna) am

Nicht weniger authentisch und traditionell geht es im siebten Wiener Gemeindebezirk zu. Genauer gesagt mit Mari’s Metcha Matcha. Hier gibt es nicht nur großartige Ramen in diversen Variationen, auch die typischen japanischen Nachspeisen – Mochi – haben es in sich.

Japanische Tapas und Bento Boxen gibt es überdies ebenfalls. Hier sollte man auf jeden Fall ein wenig Zeit mitbringen, um sich durch die kleine, aber sehr feine Karte durch zu kosten. Zum Essen bietet sich ein Matcha Tee oder ein Kalpi Soda (original japanische Limonade) als Begleitung an.

Mari’s Metcha Matcha
Adresse: Neustiftgasse 7, 1070 Wien
Website: http://www.metchamatcha.at/
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 12:00 – 22:00 Uhr

 

Shoyu Ramen im ersten Bezirk von Wien

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von David Hansen, countertenor (@guywhosingshigh) am

Man muss das Shoyu Ramen schon etwas suchen, versteckt es sich doch in der Seilerstätte im 1. Bezirk. Doch hat man das kleine Lokal einmal gefunden, dann sollte man hier auch auf jeden Fall einkehren. Die Ramen schmeckt authentisch und auch die diversen Variationen lassen keine Wünsche offen.

Das Ambiente hingegen ist etwas weniger schick als man es für den ersten Bezirk erwarten würde. Das Motto lautet hier ganz klar Casual. Schnelle Ramen für den großen Hunger.

Shoyu Ramen Lokal
Adresse: Seilerstätte 10, 1010 Wien
Website: http://www.shoyu.at/
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 11:30 – 22:00 Uhr

 

Ramen schmeckt zu jeder Tageszeit gut und geben genügend Energie. Also am Besten in Ruhe und im richtigen Ambiente genießen!

 

Buche jetzt dein Apartment!

Beliebte Beiträge

Gastroparadies Naschmarkt in Wien

In Wien gibt es kaum einen anderen Ort, an dem es vielfältigere Gastronomie gibt als am Wiener Naschmarkt, er zählt zu den beliebtesten Wahrzeichen Wiens. Hier kann man nicht nur Lebensmittel aus aller Welt kaufen, sondern auch gut essen, trinken und eine entspannte Zeit verbringen.

Weiterlesen

Kinos in Wien

Gerade an regnerischen Tagen oder generell in der kalten Jahreszeit zieht es viele Wienerinnen und Wiener in das Kino. Auch als Wien Besucher lohnt sich ein Besuch – vor allem in den vielen Programm-Kinos der Stadt.

Weiterlesen