Günstig nach Wien reisen

Die günstigsten Wege, um nach Wien zu reisen – somit steht einem Wien-Urlaub nichts mehr im Weg

Alle Wege führen nach Wien – egal ob per Flugzeug, Bahn oder doch mit dem Auto. Von (fast) jedem Ort kann man direkt und unkompliziert nach Wien reisen und dort ein paar entspannte Urlaubstage oder einen spannenden Sightseeing-Trip genießen. Damit sich dies auch wirklich jeder leisten kann, stellen wir Euch hier einige günstige Möglichkeiten vor, um nach Wien zu reisen.

 

Billig nach Wien fliegen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Laudamotion (@laudamotion) am

Der wohl direkteste Weg nach Wien gelingt klar mit dem Flugzeug. In puncto Schnelligkeit und Aussicht kann hier wohl kaum ein anderes Verkehrsmittel mithalten.

Damit man nun nicht auf Restplätze oder Schnäppchen warten muss, gibt es einige günstige Fluglinien wie LaudaMotion, Eurowings oder LEVEL, die mit günstigen Preisen die Reise nach Wien vereinfachen. Mit etwas Glück findet man hier schon Flüge ab 25 Euro. Am einfachsten gelingt die Suche und der Preisvergleich bei Flugsuchmaschinen – wie zum Beispiel skyscanner.at oder checkfelix.com. Es lohnt sich allerdings auch den Fluglinien selbst auf ihren Social Media-Kanälen zu folgenden, damit man über spezielle Aktionen stets am Laufenden ist.

Die Innenstadt ist vom Flughafen bequem per Bus oder Zug erreichbar. Besonders günstig kommt man mit der Schnellbahn ins Zentrum.

Flugsuchmaschinen
Website: https://www.skyscanner.at
Website: https://www.checkfelix.com/

 

Per Bus nach Wien reisen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FlixBus (@flixbus) am

Mit dem Bus nach Wien zu reisen ist mit Sicherheit nicht die schnellste, dafür allerdings eine sehr günstige Alternative. Egal ob Kurzstrecken oder eine längere Anreise nach Wien – der FlixBus hält in über 2.000 Orten. Hier kann bequem die Aussicht genossen, geschlafen oder mit den anderen Fahrgästen geplaudert werden.

Sollte die Busfahrt dann doch einmal langweilig werden, dann verschaffen Steckdosen und gratis WLAN schnell Abhilfe. Aber Achtung: Auch hier lohnt es sich bereits vorab ein Ticket zu reservieren.

FlixBus
Website: https://www.flixbus.at/

 

Mit der Bahn nach Wien

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Paul | 15 (Trainspotter) (@wien_auf_schiene) am

Nicht nur innerhalb Österreichs, sondern auch von den Nachbarländern aus können Fahrgäste ohne oft Umzusteigen nach Wien gelangen. Der größte österreichische Anbieter ist hierbei die ÖBB, kurz für die Österreichischen Bundesbahnen.

Auch hier kann man besonders günstige Schnäppchen machen, dabei sollte man allerdings rechtzeitig buchen. Mit den Sparschiene Tickets reist man nämlich besonders günstig nach Wien. Doch Vorsicht: Das Kontingent ist begrenzt.

Der größte Vorteil beim Reisen mit dem Zug sind die Nachtzüge. Am Abend einsteigen, bequem schlafen, und am nächsten Tag in der Bundeshauptstadt Österreichs erfrischt aufwachen, gemütlich frühstücken gehen und sich voll motiviert in den Wien-Urlaub stürzen.

Innerhalb Österreichs reist man besonders günstig mit der Westbahn. Dieser private Anbieter bietet ausschließlich Zugverbindungen zwischen Wien und Salzburg an. Auch hier gilt: Je früher man bucht, desto günstiger ist das Ticket.

ÖBB
Website: https://www.nightjet.com/
Website: https://www.oebb.at/

Westbahn
Website: https://westbahn.at/

 

Per Mitfahrgelegenheit nach Wien

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BlaBlaCar (@blablacar) am

BlaBlaCar – der Name ist leicht zu merken und noch leichter ist es, eine Fahrt damit zu buchen. Anstatt selbst mit dem Auto nach Wien zu fahren, kann man hier ganz einfach mit jemandem mitfahren. Das bringt nicht nur die Leute zusammen, sondern man spart auch viel Geld und die mühsame Parkplatzsuche in Wien.

Die Buchung geht ebenfalls denkbar einfach: Online die Strecke und das Datum eingeben und dann von vielen Angeboten eine Mitfahrgelegenheit auswählen, buchen und fertig! So kann man zum Beispiel vom Berliner Hauptbahnhof in das Stadtzentrum von Wien für rund 30 Euro reisen. Günstiger geht es kaum.

BlaBlaCar
Website: https://www.blablacar.de/

 

Über die Website www.verkehrsmittelvergleich.de findet man günstige Wege, um nach Wien zu reisen.

 

Unsere CheckVIENNA Apartments für die kleine Geldbörse:

Unser modern gestaltetes Apartment ist ideal für Paare geeignet und verkehrsgünstig bei der U-Bahn gelegen, wodurch Du rasch ins Zentrum gelangst.

Schnäppchenjäger aufgepasst! Hier findest Du die volle Ausstattung zum kleinsten Preis inklusive gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

Ob Familienbesuche, Geschäftsreise, Urlaub, Besuch von Freunden oder einfach nur raus aus dem Alltag, dieses Apartment bietet die ideale Wohngelegenheit für alle Anlässe. Außerdem ist der Hauptbahnhof beziehungsweise eine U-Bahn-Station nur wenige Minuten entfernt.

Genieße Deinen Wien-Aufenthalt in diesem schönen und komfortablen Wohnung ab € 38,- pro Nacht. Das Apartment ist ebenfalls sehr gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. 

 

Buche jetzt dein Apartment!

Beliebte Beiträge

Unsere 7 beliebtesten Blogbeiträge

Kaum zu glauben, unser CheckVIENNA-Blog feiert bereits seinen 2. Geburtstag! Anlässlich dieses Jubiläums wollen wir mit Euch eine Reise durch unsere beliebtesten Blogbeiträge machen. Mit dabei sind also Eure Highlights aus zwei Jahren CheckVIENNA-Blog.

Weiterlesen

Neue Gastro Hotspots in Wien

Wien ist eine Metropole von Weltrang und erfindet sich somit stetig neu. Vor allem gastronomische Szene in Wien ist laufend in Bewegung. Neue Lokale und Gastro Pop-Ups eröffnen und bedienen ihr Publikum. Vor allem in den warmen Monaten tut sich unglaublich viel in der Bundeshauptstadt.

Weiterlesen