Freibäder in Wien

Auf ins kühle Nass – Wiens schönste Freibäder

Die Sonne lacht, das Eis schmeckt, die Wienerinnen und Wiener zieht es wieder ins Freibad: Endlich steht der Sommer vor der Tür! Wo die angenehme Erfrischung, das Sonnenbaden oder Beachvolleyball und Co am besten gelingen, erfahrt Ihr hier! Denn in Wien gibt es – nicht zuletzt dank der schönen Donau – ein reichhaltiges Angebot an Bademöglichkeiten.

 

Badespaß in der Natur – Strandbad Alte Donau

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Barbara Kaufmann (@barbara_kaufmann) am

Das Strandbad Alte Donau, im 22. Wiener Gemeindebezirk, zählt zu den bekannteren Sommerbädern Wiens. Dies liegt zum Beispiel an dem Naturstrand, der ein besonderes Badeerlebnis verspricht. Aber auch Sportbegeisterte finden dort ihr Glück: Ein Badmintonplatz, sowie Fußball- und Volleyballplatz warten darauf, bespielt zu werden. Und der anschließende Sprung ins kühle Nass verspricht sofortige Erfrischung!

Strandbad Alte Donau
Adresse: Arbeiterstrandbadstraße 91, 1220 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 20:00 Uhr
Samstag – Sonntag, Feiertage: 08:00 – 20:00 Uhr
Bei Schlechtwetter ist eine vorzeitige Sperre ab 15 Uhr möglich.

 

Sportbegeisterte, auf ins Schafbergbad

Gut für die Bikinifigur ist das Schafbergbad. Denn hier ist eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten möglich: Es gibt nicht nur ein großes Sportbecken, sondern auch Sprungturm und Wasserrutsche sind inklusive. Wem dies noch zu wenig ist, der darf überdies den Beachvolleyball- oder Fußballplatz nach Herzenslust benutzen. Auch andere Ballspielplätze sowie eine eigene Trampolin-Sprunganlage stehen den Gästen zur Verfügung.

Schafbergbad
Adresse: Josef-Redl-Gasse 2, 1180 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 20:00 Uhr
Samstag – Sonntag, Feiertage: 08:00 – 20:00 Uhr
Bei Schlechtwetter ist eine vorzeitige Sperre ab 15 Uhr möglich.

 

Entspannung pur im Krapfenwaldlbad

Wer bei einem beeindruckenden Ausblick über die Stadt ins kühle Nass eintauchen möchte, der sollte unbedingt das Krapfenwaldlbad, im 19. Wiener Gemeindebezirk, besuchen. Denn in keinem anderen Freibad Wiens hat man einen so schönen Ausblick über die Stadt. Neben Sportplätzen, sowie Sport-, Familien- und Kinderbecken, lockt hier vor allem das Erlebnisbecken, mit seinen integrierten Massagedüsen. Und um die Entspannung perfekt zu machen, kann man sich hier außerdem auch massieren lassen.

Doch Vorsicht, an sehr heißen Tagen und am Wochenende kann es im Krapfenwaldbad mitunter etwas voll werden.

Krapfenwaldlbad
Adresse: Krapfenwaldgasse 65-73, 1190 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 20:00 Uhr
Samstag – Sonntag, Feiertage: 08:00 – 20:00 Uhr
Bei Schlechtwetter ist eine vorzeitige Sperre ab 15 Uhr möglich.

 

Strandbad Gänsehäufel – Kult-Strandbad in Wien

Ein Beitrag geteilt von Harry H (@harryh7834) am

In diesem besonderen Strandbad lässt sich für jeden Geschmack etwas finden! Kein anderes Strandbad in Wien ist so weitläufig wie das Gänsehäufel – entstand es doch aus einer Schotteransammlung an der Alten Donau. Vom Wellenbecken, Kinderbereiche und Rutschen, über diverse Sportplätze, wettkampffähige Bocciabahnen, einen Hochseilklettergarten und Stand Up Paddling Center, zu Luftburg und Massage bis hin zum Minigolf. Die Liste der Aktivitäten im Gänsehäufel-Strandbad scheint unendlich. Beim Sommerurlaub in Wien ist also ein Besuch in diesem Strandbad absolute Pflicht!

Strandbad Gänsehäufel
Adresse: Moissigasse 21, 1220 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 20:00 Uhr
Samstag – Sonntag, Feiertage: 08:00 – 20:00 Uhr
Bei Schlechtwetter ist eine vorzeitige Sperre ab 15 Uhr möglich.

 

Eine einfache und unkomplizierte Anreise garantiert die Buslinie 20 B. Diese wird bei Schönwetter verstärkt eingesetzt und bringt Gäste direkt zum Strandbad Alte Donau. Aber auch bei den anderen Strandbädern wird gehalten. Es gelten die Tarife der Wiener Linien. Hier findest Du Tipps, wie Du in Wien am besten von A nach B kommst.

 

Buche jetzt dein Apartment!

Beliebte Beiträge

Museen in Wien

Interesse an Kunst und Kultur? Dann seid ihr in Wien und in diesen Museen genau richtig, denn für fast jeden Geschmack ist etwas dabei! Hier ein kleiner Auszug der bekanntesten Museen Wiens.

Weiterlesen

Die Wiener Stadtwanderwege

Wien hat einiges für Naturfreunde und Wanderfans zu bieten. Das prächtige Farbenspiel des Herbstes kann man nämlich am besten auf einen der insgesamt elf Stadtwanderwege Wiens genießen. Hier haben wir hier eine kleine Übersicht der schönsten Wanderwege der Bundeshauptstadt für Euch.

Weiterlesen