Das beste Eis Wiens

In Wien kann man nicht nur an heißen Sommertagen das beste Eis genießen

Sommer in Wien – die Temperaturen steigen und die Sonne scheint. Was bietet sich hier mehr zur Abkühlung an, als ein leckeres Eis! Schon im vergangenen Sommer haben wir an dieser Stelle ein paar der besten Eissalons vorgestellt. Heuer machen wir weiter und stellen weitere Top-Eisgeschäfte vor, die es beim nächsten Wien Besuch unbedingt zu testen gilt.

 

Vanella – Speiseeis und Espresso aus Neapel

Ganz neu in Wien präsentiert sich der Eissalon „Vanella bar del gelato” auf der Nussdorfer Straße. Hier am Alsergrund geht es richtig italienisch zu. Diverse Sorten für ein Stanitzel-Eis im Gehen treffen auf einen kleinen Gastgarten, der ebenfalls zum Verweilen einlädt. Aber auch das Innere des Lokales ist sehenswert, da es sehr modern eingerichtet ist. Besonderes Highlight sind die Eis-Brioche-Varianten. Bei dieser Spezialität werden Eiskugeln mit beispielsweise frischem Obst, Nutella, Fruchtsirup oder Karamell auf Brioche-Gebäck angerichtet. Natürlich darf das Schlagobers (österreichisch für Schlagsahne) nicht fehlen. Auch für Freunde von echtem italienischem Espresso und Kaffee ist das Vanella „the place to be”. Zusätzlich gibt es importierte Bio-Limonaden sowie italienisches Bier.

Vanella – bar del gelato
Website: http://www.vanella.at/
Adresse:
Nussdorfer Straße 47, 1090 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 11:00 – 22:00 Uhr

 

Der Eis Greissler – Österreichs Institution

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lain Maw Thee JuNon (@lmtjunon) am

Wenn ganz Wien in der Rotenturmstraße Schlange steht, dann wissen echte Wien-Insider sofort Bescheid. Denn hier wartet man auf Stanitzel vom Eis Greissler. Mittlerweile betreibt man sogar schon zwei Filialen in Wien, sowie auch mehrere in den verschiedenen Bundesländern, beispielsweise in Graz, Linz, Klagenfurt sowie Salzburg. Der Eis Greissler ist zudem in den letzten Jahren definitiv zu einer Speiseeis-Institution Österreichs avanciert. Das Eis ist überdies biologisch, nur natürliche und ausgesuchte Zutaten werden verwendet und in die Tüte kommt ausschließlich Regionales und vor allem Saisonales. Für das Schokoladeneis wird auf Schokolade der weit über die österreichischen Grenzen bekannten steirischen Firma Zotter gesetzt. Überdies gibt es Sorten wie Sachertorte, Graumohn, Mandel-Chai oder Butterkeks. Hat man einmal die Schlange geduldig überwunden, wird man auf keinen Fall enttäuscht.

Eis Greissler
Website: https://www.eis-greissler.at
Filiale Innere Stadt
Adresse: Schottengasse 7, 1010 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 11:00 – 21:00 Uhr

Filiale Mariahilf
Adresse: Mariahilfer Straße 33, 1060 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 11:00 – 21:00 Uhr

Filiale Neubau
Adresse: Neubaugasse 9, 1070 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 11:00 – 21:00 Uhr

 

Leones – Gelato aus der Josefstadt und der Leopoldstadt

In Wien ist durchaus ein gewisser Eis-Trend zu bemerken
. Vor allem im Sommer, eh klar. Neben den alteingesessenen Eissalons gibt es eine Vielzahl an neuen Eismachern- und Eisverkäufern. Solch ein neuer Spot ist das Leones Gelato. Schon alleine die freundlichen und modernen Räumlichkeiten überzeugen bereits beim ersten Besuch. Auch hier gilt das Motto: Frische Zutaten und keine künstlichen Zusatzstoffe. Und genauso lecker schmecken die diversen Eissorten auch. Von den Klassikern wie Erdbeere bis hin zu den exotischen Sorten, wie zum Beispiel Gianduja. Im Leones gibt es aber nicht nur Eis, auch der Kaffee und die angebotenen Mehlspeisen können durchaus überzeugen. Das Special ist aber die süditalienische Spezialität: Granita. Besonders an heißen Tagen ist das Eisgetränk eine Wohltat.

Leones Gelato
Website: https://leones.at
Adressen und Öffnungszeiten:
https://leones.at/locations/

 

Italienisches Eis? Zanoni & Zanoni!

Wenn es in Wien um italienisches Eis geht, dann kommt wohl niemand am Zanoni & Zanoni vorbei. Der Name steht in der Bundeshauptstadt für sich und dies immerhin schon seit 1971. Die beliebteste Filiale befindet sich beim Lugeck, im ersten Wiener Gemeindebezirk. Diese Location verfügt über einen besuchenswerten Gastgarten, in dem sich gemütlich eine der zahlreichen Eisspezialitäten genießen lässt. Aber auch Nicht-Eis-Fans werden im Zanoni & Zanoni bestens zufriedengestellt. Beispielsweise bietet sich ein echter italienischer Espresso an, mit zwei oder drei Kugeln Profiterols – eine Spezialität des Hauses.

Zanoni & Zanoni
Website: https://www.zanoni.wien
Adresse: Lugeck 7, 1010 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 07:00 – 22:00 Uhr

 

Buche jetzt dein Apartment!

Beliebte Beiträge

5 Spots im 3. Bezirk in Wien

Mit einer Landstraße hat der 3. Bezirk in Wien nichts mehr zu tun. Zählt der Bezirk „Landstraße“ doch durchaus zu den Innenstadtbezirken Wiens. Er präsentiert sich urban, spannend und mehr als vielseitig. Was man unbedingt gesehen haben muss, fassen wir euch hier zusammen.

Weiterlesen

Wien-Tour in 4 Stunden

Diese Wien-Tour in 4 Stunden zeigt die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Normalerweise genügt ein Wien-Urlaub nicht um all die Hotspots der Stadt zu erkunden. Doch unsere Tour ist perfekt für alle Spontanentschlossenen oder Kurzurlauber und führt zu einigen der tollsten Plätze Wiens.

Weiterlesen