Die besten Pizzerias in Wien

Pizza in Wien

Der weltweit größte Exportschlager Italiens ist wahrscheinlich die Pizza. Auch in Wien gehört sie zu den beliebtesten Speisen der Wienerinnen und Wienern sowie der Besucher und Touristen. Die Auswahl an Pizzerien ist unwahrscheinlich groß. Kaum ein anderes Lebensmittel ist in Wien so präsent – von der Inneren Stadt bis in die äußersten Winkel der Vorstadtbezirke. Auch bei der Qualität der Pizzen oder beim Ambiente der Lokale gibt es ausgeprägte Unterschiede. Geschmäcker sind eben verschieden.

Von der Mari in der Leopoldstadt in die Mariahilfer Disco

Ein Beitrag geteilt von Katrin (@bonnie_cl) am

Nicht unweit vom beliebten Karmelitermarkt findet man eine Pizzeria, die in Wien vor ein paar Jahren einen bis heute andauernden Pizza-Trend geboren hat: die Pizza Mari. Im sehr schlichten, fast schon sterilen Ambiente steht eine ganz besondere Form der Pizza auf dem Speiseplan. Nämlich die neapolitanische Variante der Pizza – ganz dünn, weicher Rand und selbstverständlich aus dem original italienischen Pizzaofen. Ferner kommt die wichtigste Zutat, das Mehl, wie auch alle weiteren Zutaten, direkt aus Italien. Da es immer schwieriger wurde einen Platz und somit eine Pizza zu bekommen, beschloss die Besitzerin eine weitere Niederlassung aufzumachen.

Und zwar in einer nicht weniger beliebten und hippen Gegend im 6. Wiener Gemeindebezirk Mariahilf. Der spartanischen Inneneinrichtung ist man auch hier, in der Gumpendorfer Straße, entsprechend sehr treu geblieben. Das Highlight, neben den Speisen aber auch den Getränken, ist in jedem Fall der Pizzaofen, der dem Lokal auch in gewisser Weise den Namen gab. Der runde Ofen ist nämlich eine im wahrsten Sinne des Wortes überdimensionale Disco-Kugel.

Pizza Mari
Webseite: www.pizzamari.at
Adresse: Leopoldsgasse 23A, 1020 Wien
Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag: 12:00 – 15:00, 18:00 – 23:00
Samstag: 12:00 – 23:00
Sonntag: 12:00 – 22:00

Disco Volante
Webseite: www.disco-volante.at/
Adresse: Gumpendorfer Straße 98, 1060 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 12:00 – 15:00, 18:00 – 00:00
Samstag: 12:00 – 00:00
Sonntag: 12:00 – 23:00

 

Via Toledo – Italienische Bereicherung in der Josefstadt

Noch relativ neu in Wien ist die Via Toledo Enopizzeria in der Josefstadt. Dieser Bezirk ist einerseits reich an diversen italienischen Lokalen, andererseits leben viele Menschen aus der italienischen Community vor Ort. In manchen Lokalen lebt und erlebt man das pure “la dolce vita”, so auch in der Langegasse. In diesem großzügigen Lokal ist die Inneneinrichtung eher dezent und orientiert sich an modernen Design-Elementen. Der neapolitanische Pizzaofen und auch die Pizzabäcker befinden sich gleich beim Eingang und garantieren so einen warmen Empfang.

Nach Pasta oder anderen Hauptgerichten sucht man hier jedoch vergeblich, alles dreht sich um die Pizza aus der Vesuv Gegend. Italienische Antipasti und Bruschetta empfehlen sich überdies als Starter und wer sich traut, bestellt als Nachspeise einfach „Pizza & Nutella“ (Pizza, Nutella, Banane, Mandelkrokant und Staubzucker).

Via Toledo Enopizzeria
Webseite: www.viatoledo.at/
Adresse: Laudongasse 13, 1080 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 11:00 – 22:30

 

Pizza Made in Vienna

Ob auf der Summer Stage am Donaukanal oder dem ersten Lokal im 9. Bezirk, Alsergrund, bis hin zu unserer Lieblingsfiliale in unmittelbarer Nähe der Wiedner Hauptstraße: die Pizza Riva ist in ganz Wien bekannt. Ganz zentral in einer Seitengasse der Mariahilfer Straße gelegen, gibt es hier Pizza Made in Austria, oder besser gesagt Made in Vienna. Das Lokal ist sehr, sehr klein und erinnert eher an ein Take Away, aber genau das macht den unvergleichlichen Charme und die Einzigartigkeit aus. Ein paar Plätze zum Sitzen und Verweilen gibt es dennoch, wenn auch wenige.

Die Wiener Pizza wird aus Roggensauerteig gemacht und ist deswegen, was Boden und Rand angeht, mehr als knusprig. Also so wie sie auch in Rom, nur mit anderem Teig, auf den Teller kommen würde. Insgesamt werden acht Varianten angeboten. Dazu passend serviert werden diverse Craft Beers und hippe Limonaden. Witziges Detail am Rande: Um die Wartezeit zu verkürzen steht auf dem einzigen größeren Tisch ein Super Nintendo auf dem leidenschaftlich Super Mario Cart zu zweit gezockt werden kann.

Bros Pizza
Facebook-Seite: www.facebook.com/brospizzawien
Adresse: Zollergasse 2, 1070 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 12:00 – 15:00, 17:00 – 21:00
Sonntag: geschlossen

 

Pizza Riva – Einer der Hotspots auf der Wiedner

Ein von @thecrazyalpaca geteilter Beitrag am

Von der Summerstage am Donaukanal (diese wird im Sommer nach wie vor bespielt), über das erste Lokal im 9. Bezirk, Alsergrund, bis zur zweiten Filiale seit Mitte des Jahres 2016 – eben auf der Wiedner. Schnell hat sich die Pizza Riva Favorita nicht nur in die Herzen der Wiedner gebacken. Das liegt vor allem an der Qualität der Pizza und den Zutaten, aber auch an der stylischen und modernen Inneneinrichtung, mit großen, hellen Lampen und ein wenig Holzdekor.

Die Pizzeria befindet sich unweit vom Karlsplatz und der Technischen Universität und auch der Naschmarkt ist noch in Gehweite. Im Sommer lädt der Gastgarten zum Hinsetzen ein, in den kälteren Monaten der großzügige Innenraum der Riva, der sich eine ganze Gasse entlang erstreckt – geschmückt mit Bildern italienischer Originale wie einer Vespa oder dem Fiat 500 aus den fünfziger Jahren. Auf eine echte italienische Pizza, auch hier backt man neapolitanisch, gehört Mozzarella der besten Sorte und wenige Zutaten, dafür mit viel Qualität und noch mehr Geschmack. Der Boden ist verführerisch dünn und der Rand köstlich flaumig.

Pizza Riva
Webseite: http://riva.pizza/favorita/
Adresse: Favoritenstr. 4–6, 1040 Wien
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 11:30 – 23:00
Samstag – Sonntag: 17:30 – 23:00

Gerade bei Pizza sind die Geschmäcker verschieden: Dicker Rand oder dünner Boden, nur mit Mozzarella und Tomaten oder mit Prosciutto … Am besten einfach durchprobieren und offen bleiben für neue oder noch unbekannte Varianten unser aller Lieblingsspeise.

Buche jetzt dein Apartment!

Beliebte Beiträge

Parken in Wien

Parkplätze sind in einer Großstadt immer heiß begehrt – so auch in Wien. Doch neben den verschiedenen Wiener Kurzparkzonen, welche nur mit Parkscheinen oder Parkpickerl benützt werden dürfen, gibt es auch einige Möglichkeiten, um längerfristig parken zu können.

Weiterlesen

Neue Lokale in Wien

Die Wiener Gastroszene boomt im Moment. Neue Restaurants, Bars und Cafés öffnen ihre Pforten und bieten somit Abwechslung, wenn es um das Thema Essen geht. Hier eine Auswahl, welche neuen Lokale es in Wien derzeit unbedingt zu besuchen gilt.

Weiterlesen